Ursula Kramer

Unterrichtet: Musikalische Früherziehung, Klavier


Ursula Kramer studierte Violine und Rhythmik an der Musikhochschule Berlin, hatte in Kiel eine eigene Musikschule für Kinder, spielte im Kammerorchester der CAU und bei den „Speellüüd“, arbeitete in Luzern und Zürich an Musikschulen sowie freiberuflich. Sie beschäftigte sich mit westlichen und orientalischen Tanzstilen, Körpertechniken und Musikrichtungen, entwickelte ein eigenes Konzept zur Kombination von Musik und Bewegung.

Heute widmet sie sich vor allem der Musik-Improvisation, dem freien, spontanen Entstehen musikalischer Ideen und Klangbilder, der Untermalung von Texten und Bildern. Mit Klangschalen, Windspielen, Gong, Regenmacher, Kantele u. a. entführt sie in die Welt der Klänge und verzaubert ihre Zuhörer mit einer Musik, die der Phantasie Flügel verleiht …

Mine Feldkamp

Ursula Kramer